RITUALE

SIGNATURE GESTURES IN DER HAUTPFLEGE

SCHÖNHEITSRITUALE FÜR GRENZENLOSE LEUCHTKRAFT

In seiner einfachsten Definition ist ein Schönheitsritual eine Abfolge von Handlungen, die regelmäßig durchgeführt wird, Teil der Schönheitszeremonie, eine Ode an strahlende Haut. Diese Gesten sind Teil eines meditativen Moments, in dem wir uns selbst verwöhnen, die Haut pflegen und beruhigen, sie stimulieren und revitalisieren. Seit Jahrtausenden sind Schönheitswerkzeuge ein wesentlicher Teil dieses Rituals. An ihr Verschwinden ist nicht zu denken, denn schließlich verschmelzen die bewährten Praktiken der Vergangenheit mit den wissenschaftlichen Hautpflegefortschritten der Zukunft.

ENERGIE TANKEN DURCH MASSAGE

Im Laufe der Jahrtausende wurden in verschiedenen Kulturen immer wieder Massagewerkzeuge für die Schönheit eingesetzt. Im alten Griechenland und Rom, Mesopotamien und Ägypten verwendete man lange Werkzeuge aus Holz, Knochen oder Metall, um während der Massage auf die Haut zu klopfen und sie zu stimulieren.

Diese Schönheitshilfsmittel wurden auch eingesetzt, um die Energie der Haut auszugleichen, nicht zuletzt in der altehrwürdigen „Gua Sha“-Tradition. Der Begriff steht heute für den flachen, gebogenen Stein, der zur Gesichtsmassage verwendet wird, bezog sich jedoch ursprünglich auf die Technik selbst, die bei traditionellen chinesischen Behandlungen angewendet wurde: Durch das feste Reiben mit dem Stein kann die Körperenergie (das Qi) besser fließen. Dadurch wird das Blut revitalisiert und Gesundheit und Wohlbefinden gesteigert. Masseurinnen und Masseure setzten flache Werkzeuge aus Keramik, Stein, Marmor, Jade oder Quarz – sogar Metalllöffel – ein, um das Qi in einem für den heutigen westlichen Geschmack eher brutal anmutenden Ritual zu befreien. Heutzutage wird Gua Sha (und der Gesichtsroller) in der Gesichtsmassage ganz sanft angewendet, um die Haut zu kühlen, zu beruhigen und zu erfrischen. Dieses seit Generationen zur Entzündungshemmung verwendete Hautpflegewerkzeug hat den zusätzlichen Effekt, dass es die Aufnahme aktiver Inhaltsstoffe in die Haut fördert.

Im frühen 20. Jahrhundert bewarb das Pariser Schönheitsinstitut die Vorteile seiner Massageroller zur Stimulierung der Durchblutung und der Konturierung von Gesicht und Hals. Dabei handelte es sich aber um exklusive Objekte, die nicht zuhause verwendet, sondern nur in Schönheitssalons von ausgebildeten Expertinnen und Experten eingesetzt wurden.

EIN WICHTIGER TEIL DES PFLEGERITUALS

Es ist nicht verwunderlich, dass Hautpflegewerkzeuge von unterschiedlichen Kulturen im Laufe der Zeit hoch geschätzt wurden. Schließlich sind sie nicht nur Teil eines Entspannungsrituals, sondern liefern echte Ergebnisse. Die Gesichtsmassage hilft, der Haut neue Energie zu verleihen, indem die Durchblutung angeregt wird. Mit Sauerstoff angereichertes Blut kann Zellen und Gewebe besser mit Nährstoffen versorgen und trägt so zu ihrer Erneuerung und Regeneration bei. Das Ergebnis ist der begehrte gesund strahlende Teint. Studien haben belegt, dass eine Massage die Fibroblasten – jene Zellen, die Kollagen und Elastin produzieren – anregt. Werden sie stimuliert, produzieren sie mehr Protein, wodurch die Haut praller und elastischer erscheint. Bei der Gesichtsmassage wird die Haut entgiftet, da die Lymphdrainage angeregt und somit überschüssige Flüssigkeiten abtransportiert werden. Das reduziert Schwellungen und definiert die Gesichtskonturen. Diese Aktionen tragen wiederum zu einer Verbesserung und Festigung der Hautstruktur bei, was zu einem glatteren Hautbild führt, welches das Licht wunderschön reflektiert.

EINE SIGNATURE GESTURE

Von alten Ritualen inspiriert, beginnt das La Prairie Pure Gold Nighttime Ritual mit einer Signature Gesture, bei welcher der Pure Gold Radiance Nocturnal Balm mithilfe des Nocturnal Massage Stones, der aus einem einzigen Stück Marmor geformt wurde, aufgetragen wird. Verwenden Sie Pure Gold Radiance Concentrate oder eine kleine Menge Pure Gold Radiance Nocturnal Balm nach der Reinigung und Tonisierung, um eine Basis für die immersive Zeremonie zu schaffen. Eine Reihe von speziell entwickelten Massagebewegungen mit dem kühlenden Nocturnal Massage Stone regt die Mikrozirkulation und den Lymphfluss an, lässt die Energie frei fließen, fördert den Austausch von Nährstoffen und Sauerstoff in der Haut, steigert die Lymphdrainage und beruhigt die Gesichtsmuskeln, indem tägliche Anspannungen gelöst werden.

Pure Gold Radiance Nocturnal Balm