Nobuhiro Nakanishi

DIE BIOGRAFIE

Nobuhiro Nakanishi wurde in Fukuoka, Japan, geboren. Er schloss seinen Bachelor of Fine Arts an der Tokyo Zokei University und seinen Masters of Fine Arts an der Kyoto City University ab. Nakanishi lebt und arbeitet in Osaka.
Seine Werke wurden in zahlreichen Solo- und Gruppenausstellungen in Asien und Europa gezeigt.
Nakanishis Werk hebt sich von traditionellen Skulpturen ab, die typischerweise Menschen oder Objekte in dreidimensionaler Form und mit Materialien wie Holz, Stein, Lehm oder Metall abbilden.
In seiner Arbeit distanziert sich Nakanishi von dem Gewicht, der Schwerkraft und der Materialität traditioneller Skulpturen. Was er ausdrücken möchte, sind die gegensätzlichen Ideen von Existenz und Abwesenheit, dem Materiellen und dem Immateriellen, dem Sichtbaren und dem Unsichtbaren im Raum und dem visuell nicht Wahrnehmbaren. Außerdem gehören Sinne und Konzepte wie Bewusstsein, Gedanken, Erinnerungen und Zeit zu seinen Themen, die den Betrachter zu einer geheimnisvollen Erfahrung einladen.

Mehr

Nobuhiro Nakanishi

Die Zusammenarbeit

Nobuhiro Nakanishi

EIN EINBLICK

„Zeit ist ein Konzept mit besonderer Bedeutung für die Schweiz, mit ihrer unendlichen natürlichen Schönheit, ihrer Tradition der exklusivsten Uhrmacherkunst und der wegweisenden Forschung, der eine lange Geschichte der wissenschaftlichen Exzellenz vorausgeht. Die Schweiz ist der ideale Ort, um The Platinum Moment Ausdruck zu verleihen.“

„Der Lauf der Zeit beeinflusst uns alle, doch jeder von uns nimmt ihn auf seine ganz eigene Art und Weise wahr.“

Mehr

Die anderen Künstler

Douglas Mandry
Eine philanthropische Initiative
ENTDECKEN
Ziehen und Künstler auswählen